Schinkelportal, Leibnizforum

sogenanntes „Schinkelportal“ Universität Leipzig.

  • historisches Eingangsportal des alten Augusteums,
  • ab 1836 Eingangsportal zum Augustusplatz,
  • ab 1981 vor Hörsaalgebäude Universitätsstraße,
  • seit 2012 im Leibnizforum des neuen Augusteums,
  • nach Karl Friedrich Schinkel benannt.
vom Leibnizforum aus
vom Leibnizforum aus
Advertisements