Seebergkopf


Vom Parkplatz am Seebergkopf geht es, vorbei an der Minigolfanlage, den Schildern folgend zum Seebergkopf. Nach kurzem Anstieg durch den Wald gelangt man zum ersten Aussichtpunkt. Von hier aus kann man Bayrischzell und Umgebung beschauen. Den Serpentinen folgend gelangt man an der Sankt Josephsquelle zur Neuhütte (1235 m ü. NN.). Hier ist in beschränktem Maße eine Einkehr möglich – jedoch nicht empfohlen. Nach einer guten Stunde erreicht man den Seebergkopf (1538 m ü. NN.). Vom Grat aus hat man einen wundervollen Ausblick auf Bayrischzell und den gegenüberliegenden Wendelstein.

Der Abstieg erfolgt auf gleichem Weg wie der Aufstieg. Vom Parkplatz aus gut erreichbar, an der Alpenstraße gelegen, befindet sich ein Kaffee in dem eine Einkehr zu empfehlen ist (der Hausgemachte Kuchen ist spitze!).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s