Antennensystemfehler des Watson-Watt Peilers (Kreuzrahmen)


Der Antennensytemfehler eines Watson-Watt-Peilers der Mithilfe einer Kreuzrahmenantenne die Richtung der einfallenden Welle schätzt ist abhängig von:

    • der Apertur des Kreuzrahmens und
    • der Einfallsrichtung der Welle.

Ähnlich dem Antennensystemfehlers eines 4-Mast-Adcocks wird der Verlauf des Peilfehlers ε durch den Tangens der beiden Rahmenspannungen bestimmt.

Formel30

Wird der Durchmesser b (Abstand der beiden Vertikalstäbe einer Rahmenantenne) sehr klein gegenüber der Wellenlänge λ kann der Sinus durch ein Argument ersetzt werden und er Antennensystemfehler verschwindet.

Für den Peilfehler ε ergibt sich ein achtelkreisiger Fehlerverlauf:

Antennensystemfehler eines 4-Mast-Adcocks.
Antennensystemfehler des Kreuzrahmens.

wobei der Peilfehler bei Vielfachen von π/4 verschwindet und bei π/8 sein Maximum erreicht. Hieraus ist ersichtlich, dass die Vermessung des WWT-Peilers mit einer einfachen Antennennachbildung, die einen Winkel von 45° realisiert, nicht empfehlenswert ist, weil neben dem Antennensystemfehler auch der Gleichlauffehler keinen Einfluß auf das Peilergebnis bei  einer von 45° einfallenden Welle zeigen.

Folgende Abbildungen zeigen Ergebnisse einer WWT-Simulation unter Variation der Apertur der verwendeten Kreuzrahmenantenne.

Peilfehler des WWT-Peilers (mit Kreuzrahmen) bei einer Apertur von 0,1
Peilfehler des WWT-Peilers (mit Kreuzrahmen) bei einer Apertur von 0,1
virtuelle Drehstandmessung eines WWT-Peilers (mit Kreuzrahmen) bei einer Apertur von 0,1
virtuelle Drehstandmessung eines WWT-Peilers (mit Kreuzrahmen) bei einer Apertur von 0,1
Peilfehler des WWT-Peilers (mit Kreuzrahmen) bei einer Apertur von 0,5
Peilfehler des WWT-Peilers (mit Kreuzrahmen) bei einer Apertur von 0,5
virtuelle Drehstandmessung eines WWT-Peilers (mit Kreuzrahmen) bei einer Apertur von 0,5
virtuelle Drehstandmessung eines WWT-Peilers (mit Kreuzrahmen) bei einer Apertur von 0,5
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s