Schinkelportal, Leibnizforum


sogenanntes „Schinkelportal“ Universität Leipzig.

  • historisches Eingangsportal des alten Augusteums,
  • ab 1836 Eingangsportal zum Augustusplatz,
  • ab 1981 vor Hörsaalgebäude Universitätsstraße,
  • seit 2012 im Leibnizforum des neuen Augusteums,
  • nach Karl Friedrich Schinkel benannt.
vom Leibnizforum aus
vom Leibnizforum aus
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s